Hannah Gramminger im Yogastudio des Sailerhof mit Seeblick
Yoga auf dem Bauernhof

Yoga auf dem Bauernhof

Sauna und Whirlpool sind die klassischen und geschätzten Entspannungsangebote für den perfekten Wellnessurlaub. Wie wär's auch mal mit einer Runde Yoga? Der Laglerhof in Gritschen ist der beste Ort dafür. Familie Auer bewirtschaftet ihren Bauernhof in absolut traumhafter Alleinlage oben am Berg mit viel Herzblut. Und sie sind Gastgeber mit Leib und Seele. Bauer Andreas liebt sein allabendliches Schwätzchen mit den Gästen auf der gemütlichen Hausbank vorm Hof - und die Gäste lieben Andreas mit seiner urigen Art.

Andreas selbst hat mit Gesundheitsangeboten nicht so viel am Hut, dafür allerdings Christa umso mehr. Christa bewohnt das kleine Austragshaus am Hof und hat im ersten Stock ihr Yogastudio eingerichtet. Die Kurse sind fortlaufend und die Aussicht ist fantastisch. Christa hat sich auf das kraftvolle Iyengar Yoga spezialisiert. Beim Iyengar Yoga mit vielen aktiven Übungen wird der Körper gedehnt und gestärkt und dadurch die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Die Kurse sind für Geübte und Ungeübte gleichermaßen geeignet, Urlaubsgäste können einfach mitmachen. Im Sommer gibt es spezielle Angebote, z.B. Yoga am Berg. Nach einer leichten Bergtour mit Bergführer wird Yoga unter freiem Himmel mitten in den Bergen praktiziert. Ein Erlebnis, dass Sie so schnell nicht vergessen werden!

Auf dem Sailerhof Gramminger in Taching am See haben sich die beiden Gastgeber einen Traum am Hof erfüllt. Ein Yogastudio im neugebauten Bauernhaus. Daran lassen sie ihre Gäste selbstverständlich teilhaben. Yogalehrerin Hannah lernt den Gästen alle Grundlagen oder bezieht sie in ihren wöchentlichen Kursen mit ein.

Der Hof bietet vier große Ferienwohnungen und zehn Zimmer, teilweise barrierefrei - einige mit See- und Bergblick. Weitere Infos und ein Video vom Hof finden Sie im Hofporträt:

Zum Hofporträt Sailerhof