Rhön

Rhön

Ein Füllhorn voller Schätze

In der Rhön – dem „Land der offenen Fernen“ – weitet sich der Blick und erfasst steile Basaltkuppen, einsame Hochflächen und den Reiz der Hochmoore. Zwischen Fladungen, Bad Neustadt, Bad Brückenau und Hammelburg kreuzen tausende Kilometer an beschilderten Wanderwegen das Land.

Den Ruhm der Rhön begründet noch ein weiterer Schatz der Natur. Dicht gedrängt sind in der Region die Kurorte Bad Brückenau, Bad Neustadt, Bad Bocklet, Bad Königshofen und das schon vom Adel hoch geschätzte Bad Kissingen. Das einstige Landleben in der Rhön hat dagegen das Freilandmuseum Fladungen in lebendigen Bildern eingefangen.

Text: FrankenTourismus

Bauernhöfe & Landhöfe in der Rhön

Weihersmühle
Fladungen - Rhön - Franken
Ferienhof Herrnmühle
Hollstadt - Rhön - Franken
Ferienhof Seibert
Ostheim - Rhön - Franken
Schmidts Ferienhof
Ostheim /Rhön - Rhön - Franken
Reesberghof
Wartmannsroth - Windheim - Rhön - Franken
Birkenhof
Münnerstadt - Fridritt - Rhön - Franken
Bio-Bauernhof Mültner
Nordheim - Rhön - Rhön - Franken
Gästehaus Jutta - Pension
Fladungen - Rhön - Franken
Haus Kuckucksruf
Hohenroth - Rhön - Franken
Kilians-Hof
Sulzdorf a.d.L. - Hassberge Rhön - Franken

Weitere Informationen:

Weitere Sehenswürdigkeiten, Tourentipps, Events und kulturelle Highlights finden Sie auf der Seite der Rhön GmbH - Gesellschaft für Tourismus und Markenmanagement unter: www.rhoen.de

Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE