Tölzer Land

Bauernhofurlaub im Tölzer Land

Bilderbuchidylle zwischen See und Alpengipfel

Sie beginnt südlich von München am Starnberger See und reicht bis zu den Bayerischen Voralpen: Die Bilderbuchregion Tölzer Land. Und die Bezeichnung ist wahrlich nicht übertrieben. Wer für seine verdiente Auszeit die Verbindung von Bergen und Seen, idyllischen Landschaften und kleinen beschaulichen Dörfern oder die Kombination aus Wellness und Aktiv sucht, wird sich im Tölzer Land auf einem Bauernhof oder Landhof pudelwohl fühlen.

Schon berühmte Maler und Dichter wie Franz Marc und Thomas Mann, die sich von Natur und Menschen der oberbayerischen Voralpen im Tölzer Land inspirieren ließen, hat es hierher gezogen. Kein Wunder, dass auch Film- und Fernsehproduktionen die Region längst
für sich entdeckt haben. Die Wickie-Filme vom Walchensee, Ottfried Fischer, der als „Bulle von Tölz“ ermittelte oder das neue Krimi-Duo Hubert & Staller: Das Spektrum ist breit gefächert.

Und wie möchten Sie diesen Landstrich bei Ihrem Bauernhofurlaub im Tölzer Land entdecken? Ob zu Fuß oder mit dem Rad, ob entspannt im Walchensee oder erschöpft, aber stolz auf dem Gipfel des Brauneck, ob mit Kind und Kegel oder nur zu Zweit, ob mit Alpenoder
Seeblick – die Naturschönheiten im Tölzer Land werden es Ihnen nicht leicht machen, eine Entscheidung zu treffen. Doch eines steht fest: Es wird ein unvergesslicher Urlaub auf dem Land.

Bauernhöfe & Landhöfe im Tölzer Land

Schwabbauernhof
Holzhausen - Tölzer Land - Oberbayern
Seppenbauernhof
Jachenau - Tölzer Land - Oberbayern
bis
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Rummelbartlhof
Benediktbeuern - Tölzer Land - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Zum Lindnerhof
Greiling - Tölzer Land - Oberbayern
Beim Hölzl
Lenggries - Tölzer Land - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof Qualitätsgeprüfter UrlaubsKinderhof
Ferienhof Streidl Beim Wawa
Kochel am See - Ried - Tölzer Land - Oberbayern
Gästehaus Weissenbauer
Lenggries - Tölzer Land - Oberbayern
Beim Fazi
Schlehdorf - Tölzer Land - Oberbayern
Broslhof
Reichersbeuern - Tölzer Land - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter LandUrlaub
Otthof
Beuerberg - Tölzer Land - Oberbayern
Holzerhof
Königsdorf - Tölzer Land - Oberbayern
Danner-Hof
Kochel am See - Tölzer Land - Oberbayern

Aktivurlaub im Tölzer Land – ein Freizeitparadies wartet auf Sie

Von Frühling bis Herbst führen Sie schöne Wanderwege durch Berg und Tal des Tölzer Landes. Der Heilklimapark Tölzer Land bietet bspw. 40 erlebnisreiche Touren auf über 340 Kilometern. Er verbindet die Städte Bad Heilbrunn, Kochel am See, Bad Tölz, Wackersberg
und Lenggries.

Die Besonderheit am Heilklimawandern: Die Bewegung an der frischen Luft wird durch besondere Reizfaktoren unterstützt. Das sind im Tölzer Land Kälte- und Höhenreize. In Verbindung mit Schonfaktoren, z.B. der reinen Luft, trainieren Wanderer ihre Anpassungsfähigkeit an natürliche Umweltreize und verbessern so ihre Abwehrkräfte.

Sie möchten beim Bauernhofurlaub im Tölzer Land lieber zum Gipfelstürmer werden und die Bayerischen Voralpen erobern? Bergmassive wie der Brauneck (der Lenggrieser Hausberg), der Heimgarten, der Blomberg, der Herzogstand und die Benediktenwand liefern beste
Voraussetzungen dafür. Wer über gute Kondition verfügt, kann sich hier über malerische Wege, atemberaubende Gipfelaussichten und leckere Almhütten-Zwischenstopps freuen.

Natürlich bleiben die Gipfelerlebnisse auch weniger ambitionierten Urlaubern nicht verwehrt. Bergbahnen führen bequem und mit einmaliger Aussicht während der Fahrt auf den Brauneck, den Herzogstand und den Blomberg.

Raderlebnis von gemütlich bis alpin

Einen traumhaft schönen Urlaub auf dem Bauernhof im Tölzer Land versprechen auch die Radwege der Region. Genussradler und Mountainbiker finden rund 500 Kilometer beschilderte Radwege, die zu ausgedehnten Touren einladen. Vier Radfernwege kreuzen
das Tölzer Land:

  • Bodensee-Königssee-Radweg
  • Isarradweg
  • Loisachradweg
  • Traumroute München-Venezia

Besonderer Tipp: Eine Tour mit dem Elektrofahrrad. Denn das Tölzer Land ist Movelo-Region mit zahlreichen Verleih- und Akkuladestationen, sodass auch der Weg zu höher gelegenen Almen zum Kinderspiel wird. Auch viele Bauernhof und Landhof Gastgeber der Region bieten den Verleih von Fahrrädern. So kann das Abenteuer Radurlaub direkt beim Hof beginnen.

Wohltuend für Körper und Seele: Heilbäder und Kräuter-Erlebnis im Tölzer Land

Nicht nur fürs Auge ist die Natur im Tölzer Land eine wahre Wohltat, sondern auch für die Gesundheit. Die Region bietet mit ihren Höhenlagen, der gut ausbalancierten Mischung aus Reiz- und Schonfaktoren sowie der reinen, sauerstoffreichen Luft perfekte Bedingungen, um Körper und Geist zu entspannen.

Mit Bad Tölz und Bad Heilbrunn hat das Tölzer Land zudem zwei Heilbäder mit Jodquellen. Bad Tölz ist außerdem für seine Naturmoore bekannt. Über diese beiden renommierten Heilbäder hinaus lässt es sich auch in den staatlich anerkannten Luftkurorten Lenggries,
Kochel am See, Jachenau, Wackersberg
oder Walchensee wunderbar erholen.

Das Tölzer Land trägt zudem die Bezeichnung Kräuter-Erlebnis-Region und bietet mannigfaltige Möglichkeiten, in die Welt der Kräuter einzutauchen. Das ist ganz wörtlich möglich mit Kräuterbädern, aber auch mit zahlreichen weiteren Angeboten, Veranstaltungen
und Erlebnisorten, z.B.:

  • Kräuter-Erlebnis-Park Bad Heilbrunn
  • Wildkräuterführungen
  • Kräuterhöfe und Kräuterfeste
  • Kräuter- und Meditationsgärten in Benediktbeuern

Außerdem bieten viele Bauernhof Unterkünfte im Tölzer Land Kräuterangebote auf dem eigenen Hof, z.B. mit Kräuterführungen, Kochen und Backen mit Kräutern, Workshops, Basteln und Dekorieren mit Kräutern und vieles mehr.

Beliebte Urlaubsthemen Tölzer Land

Entdecken, Erleben, Entspannen

Ganz gleich, wo und auf welche Weise Sie die das Tölzer Land beim Bauernhof Urlaub entdecken möchten – bei einer Bergtour, einer gemütlichen Brotzeit oder einer Kräuterwanderung, bei einem Besuch des Franz Marc Museums, beim Baden am See oder während eines stillen Moments in der Klosterkirche – hier lässt es sich wunderbar erholen, genießen und erleben.

Wintermärchen

Wintererlebnis Tölzer Land – wenn die kälteste Jahreszeit in der bayerischen Urlaubsregion regiert, sind die Wintersportler wieder in ihrem Element. Immerhin bietet die Region mit zwei großen Skigebieten beste Voraussetzungen für einen aktiven winterlichen Bauernhofurlaub im Tölzer Land. Doch das Urlaubsgebiet hat noch viel mehr Schneeerlebnisse zu bieten.

Weitere Infos zur Region:

Weitere Sehenswürdigkeiten, Tourentipps, Events und kulturelle Highlights finden Sie auf den Seiten von Tölzer Land Tourismus unter: www.toelzer-land.de

Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE