Ortsansicht Bad Hindelang im Herbst
Herbst

Herbst im Allgäu

Die Luft ist abgekühlt und frisch, Bäume zeigen sich in ihrem schönsten Farbenkleid, das Laub raschelt unter den Füßen beim Spazieren gehen…es ist Herbst geworden im Allgäu.

In dieser Zeit ist die Sicht besonders klar und der Blick von den Bergen reicht weit in die Ferne, also die beste Gelegenheit für wunderbare Touren in die Allgäuer Berge. Genießen sie auf ihren Wanderungen den herrlichen Ausblick und das wunderschöne Naturspiel der bunten Wälder in den Alpen.

Ein ganz besonderes Ereignis erwartet sie auch bei der Viehscheid im Allgäu. Den Sommer über verbringt das Jungvieh der Bauern in den Bergen, um dort die Wiesen abzugrasen. Im Herbst werden die sog. Schumpen wieder von den Alpen herabgetrieben. Mit tosendem Klang der Schellen trifft das Vieh auf dem Scheidplatz ein und wird dort von seinen Besitzern in den heimatlichen Stall gebracht. Wenn es auf der Alpe keinen Unfall gab und alle Tiere wohlauf sind, ziert ein mit wunderschönen Bergblumen, Zweigen und Tannengrün geschmücktes Kranzrind die Herde. Zum Schmuck gehört auch ein Spi8egel, welcher böse Geister fernhalten soll. Ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt!

Der farbenfrohe Herbst kündigt nun langsam , aber sicher den bevorstehenden Winter an. Also nutzen sie den Augenblick, gehen sie hinaus in die Natur, in die Berge und lassen sie sich verzaubern von der traumhaften Herbstzeit im Allgäu.

Viehscheid
Beeren
Pferde
Äpfel
Herbst
Radeln
Traktorfahrt
Silberdisteln

Ferienhöfe im Allgäu