Walters Hof

Nicht definiert

Heike und Walter Tautermann
Oggenried 6
87660 Irsee
Tel: +49 8340 1015
Mobil: +49 162 8579260
Fax:
http://www.waltershof-allgaeu.de

Wir kennen uns mit Urlauben aus

Willkommen auf dem tierlieben Walters Hof. Bei uns erwarten Sie Ferien, die vom Rhythmus der Jahreszeiten und dem unserer Tiere geprägt sind. Sie können erste Erfahrungen mit Pferden sammeln, geübte Reiter dürfen direkt vom Hof aus die liebliche Landschaft des Allgäus erkunden. Wir, das sind Heike und Walter Tautermann sowie unsere Enkelin Sophie, die selbst schon eine erfahrene Reiterin ist.

Lage & Größe

Unser Hof erzählt eine lange Geschichte. Er wurde schon im 15. Jahrhundert das erste Mal erwähnt, denn unsere Gegend diente einst dem Kohleabbau. Später wurde er, wie alle Höfe im Allgäuer Umland ein Bauernhof mit Viehwirtschaft. Ihr Gastgeber Walter, ein ausgebildeter Tierpfleger, hat ihn 1989 erworben, um sich seinen großen Traum, Araberpferde zu züchten, zu erfüllen. Die Zucht haben wir mittlerweile aufgegeben - jedoch gehören noch immer zwei stolze Shagya-Araber zu unserer kleinen Herde. Was uns besonders macht ist unsere idyllische Lage knapp zehn Kilometer nordöstlich vom schönen Ort Kaufbeuren und gleichzeitig fern von Lärm und Trubel. Zwischen unserem kleinen Weiler Oggenried und Irsee gibt es einen hübschen Badeweiher mit Liegewiese und Kiosk, den vor allem die Kinder lieben. Irsee selbst ist mit dem Fahrrad in wenigen Minuten zu erreichen - dort gibt es immer freitags einen Biomarkt mit guten regionalen Produkten sowie einen wunderbaren Bäcker. Auf unsere Ferienwohnung sind wir besonders stolz: sie beherbergt bis zu acht Personen und ist deshalb auch für befreundete Familien geeignet. Wir haben sie so eingerichtet, als ob sie für uns selbst wäre. Gastgeber sein - damit kennen wir uns aus. Schließlich haben wir vor gut zehn Jahren für zwanzig Monate die Welt bereist und unsere Erfahrungen, selbst Gäste zu sein, für unsere Feriengäste umgesetzt. Bestes Beispiel? Die Hängematte im Wohnzimmer - zum Träumen schön!

Hoferlebnisse

Etwa zwanzig Galloway-Rinder leben auf unseren Wiesen. Sie sind gutmütige Gesellen, die wir artgerecht halten. Und natürlich haben wir unsere schönen Pferde. Neben den zwei großen Shagya-Arabern gibt es unser Schulpferd Jacko, ein liebenswerter Wallach mit allerbesten Manieren, Monti, unser Welsh-Pony mit einem Stockmaß von 1,20 sowie die beiden Shettys Hanni und Nanni, die mit ihren 80 Zentimetern Stockmaß schon von Vierjährigen geritten werden können. Außerdem zählen drei Ziegen, die Ingeborg, Flocke und Schwänli heißen, unsere liebenswerte, taube Hündin Alunga, Detlev, der Hahn mit seinen Damen sowie Laufenten, Katzen und Hasen zu unseren Mitbewohnern. Unsere Tierliebe hat sich in der Gegend längst herumgesprochen - aus diesem Grunde herrscht stets ein buntes Treiben. Familien mit Kindern sind uns willkommen: wir zeigen ihnen den vorsichtigen Umgang mit den Tieren und führen sie altersgerecht an die jeweilige Tierart heran. Sie können bei uns erste Erfahrungen mit den Pferden sammeln, Eltern dürfen ihre Kinder auf dem Reitplatz mit den Pferden führen. Und erfahrene Reiter können mit Jacko direkt vom Hof aus losreiten. Was es sonst noch bei uns gibt?

eine riesige Feuerschale und Liegestühle im Garten

Sandkasten, Matschküche

Schaukeln in den Apfelbäumen

Trettraktoren, Kettcars, Dreiräder, Bobbycars und Fahrräder

wenn es unsere Zeit erlaubt: einen Pferde-Ausflug zu einem großen Tippi mit Stockbrot und Bratwürsten

Auch ältere Feriengäste sind gut bei uns aufgehoben

Wir sehen uns nicht ausschließlich als Familienhof. Gerade außerhalb der Ferienzeit freuen sich ältere Paare über die ruhige Lage - und die zahlreichen Möglichkeiten, die unsere schöne Allgäuer Umgebung bietet. Vom Hof aus lassen sich herrliche Spaziergänge und Wanderungen unternehmen, der Mindeltal-Radweg führt ganz in der Nähe vorbei. Und gerade zur kühlen Jahreszeit lockt die nahe Therme in Bad Wörrishofen.

Highlights in der Umgebung

Quasi vor unserer Tür liegt im nahen Irsee das gleichnamige barocke Kloster mit seiner berühmten Balthasar-Freiwiß-Orgel und der eindrucksvollen Brauerei. Wanderer lieben den Crescentia-Pilgerweg, der direkt an unserem Hof vorbeiführt. Wer es gerne etwas anspruchsvoller mag, fährt ins nahe Ostallgäu nach Füssen: wir empfehlen eine Tour auf den Tegelberg, den schon Ludwig II. liebte. Lohnenswert ist auch ein Ausflug an den nahen Ammersee mit seiner Schifffahrt, nach Memmingen oder Kempten. Im Winter lockt die Loipe, unser zugefrorener Badeweiher zum Schlittschuhlauf sowie das Skigebiet Nesselwang, das in fünfzig Minuten erreicht werden kann.

Freizeittipps: Unsere Top 3 rund um den Walters Hof

Für Familien: Schloss Neuschwanstein

Für Kulturinteressierte: Kloster in Irsee

Für Wanderer: „Rundweg durch die Hölle“, direkt vom Hof aus

Ferienwohnung Ferienwohnung

Größe/size: 112m²
Personen/persons: 2 – 8

Unsere Ferienwohnung befindet sich unterm Dach und ist mit 112 qm sehr großzügig geschnitten. Sie ist nicht nur für Familien mit Kindern gedacht sondern es ist soviel Platz vorhanden, dass auch Gruppen gemeinsam mit Urlaub machen können.

• Platz für maximal acht Personen
• große Terrasse mit Grill
• Reitplatz
• Die WLAN-Nutzung ist frei....
• Kaffee, Wasser und Tee sind ebenfalls frei
• Getränke werden günstig bereit gestellt
• der Brötchenservice darf gern in Anspruch genommen werden
• viele Fahrzeuge für Kinder

Gern dürfen Sie Ihren geliebten Vierbeiner mitbringen. Ein Hund kostet bei uns 6,00 € pro Tag ohne Futter.

Zurück

Informationen zum Coronavirus:
Die Beherbergung zu touristischen Zwecken ist in Bayern unter Auflagen möglich. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher direkt bei Ihrem Gastgeber, welche Einschränkungen und Regelungen im gewünschten Reisezeitraum gelten. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: www.coronavirus.bayern.de