Ferienhof zum Zoberbauer Oberammergau

Bauernhof/ Ferienhof

Konrad und Annemarie Gerold
Kofelauweg 20
82487 Oberammergau
Tel: +49 8822 1396
Mobil: 0
Fax: +49 8822 932484
http://www.zoberbauer.de

Bergnatur in Oberammergau

Ein herzliches „Grüß Gott“ im oberbayerischen Oberammergau. Weltbekannt durch seine Passionsspiele, die Holzschnitzkunst, das Ammergebirge und eine intakte Natur, die sich direkt von unserem Hof aus erstreckt. Wir laden Sie ein, unsere schöne Gegend zu erkunden, Berggipfel zu erklimmen oder in unseren Seen zu baden. Wir, Annemarie und Konrad Gerold freuen uns auf Ihren Besuch.

Lage & Größe

Unser Hof liegt ruhig und idyllisch, umgeben von blühenden Wiesen direkt unter dem „Kofel“, der, weil er so markant ausschaut, als „Oberammergauer Wahrzeichen“ bezeichnet wird. Geübte Wanderer, die schwindelfrei sind, sollten ihn unbedingt einmal besteigen und unseren Hof aus der Vogelperspektive betrachten. Zur Ortsmitte läuft man zu Fuß in knapp 15 Minuten - dort stand der „Zoberbauer“, dessen Geschichte mindestens ins 18. Jahrhundert zurückreicht und den wir in der 8. Generation betreiben, einst. Vor vierzig Jahren wurde er an die heutige Stelle umgesiedelt, da es im Ortskern für die Landwirtschaft zu eng geworden war. Sein Name, „Zoberbauer“ kommt, so vermuten wir, von der Lage des alten Hofes direkt am Mühlbach und leitet sich von den Waschzubern ab.

Nach Ettal sind es etwa fünf Kilometer, nach Murnau 25 km, Garmisch-Patenkirchen erreichen Sie in ungefähr 25 Minuten und die österreichische Grenze liegt 20 Kilometer entfernt.

Unsere Ferienwohnungen haben wir im zeitgemäßen Landhausstil mit Vollholzmöbel und schönen Stoffen eingerichtet, die Küchen sind bestens ausgestattet und der Blick fällt, je nach Lage des Balkons, über Wiesen und Bäume zum „Kofel“, unserem Hausberg oder aufs „Laberköpferl“ - mit Morgen-, Nachmittag- oder Abendsonne. 

Einblicke, Ausblicke, gelebte Traditionen und eine Natur, die schöner gar nicht sein kann und die wir von Herzen gerne teilen: wir finden, dass es mehr gar nicht braucht, um sich vom Alltag zu erholen und sind seit nunmehr vierzig Jahren Gastgeber mit Herz.

Hoferlebnisse

Wir lieben unseren Beruf, die Tiere, unsere atemberaubende Natur, mit der wir seit vielen Generationen in Einklang leben. Unser Biobauernhof ist stets achtsam und umsichtig mit beidem umgegangen und unsere Wurzeln, verflochten in der Geschichte Oberammergaus, sind authentisch und stark geblieben. Mit Begeisterung nehmen wir als Laienschauspieler Passionsspielen teil - tragen dann lange Bärte und bereiten uns viele Monate auf unsere Rollen vor.

Unsere drei erwachsenen Söhne Florian, Konrad und Andreas haben zum Teil schon selbst Familien gegründet, helfen jedoch noch immer mit und die Hofübergabe ist in Vorbereitung. Im Moment haben wir auf Grünlandbetrieb umgestellt - was bedeutet, dass unsere Kühe und Kälber auf den Weiden oder der Soila Alm grasen - und wir freuen uns darauf, wie die nächste Generation unsere Geschichte weiterschreiben wird.

Was wir nicht sind, ist ein Erlebnisbauernhof. Weil wir denken, dass allein unsere begnadet schöne Lage Erlebnisse genug beschert. Unsere Gäste kommen genau deswegen: Familien mit Kindern, die im Sommer an den Soier- oder den Staffelsee fahren, eine Bergtour unternehmen und ansonsten die schöne Aussicht genießen oder ein Schwätzchen mit dem Bauern halten. Oder sich mit Annemarie, der Bäuerin über ihren Gemüsegarten austauschen. Paare, jung oder alt, genießen bei uns die Ruhe, das Loslassen und Eintauchen in Natur und Bewegung. 

Mit Kräutern kennen wir uns aus

Arnika, Brennnessel, Calendula, Breitwegerich: gegen jedes Leid, sagt man, ist ein Kraut gewachsen. Hunderte davon gibt es und in unserer Region sind noch unzählige vertreten. Als Bäuerin habe ich meine tiefe Liebe zur Natur mit der Prüfung zur Kräuterpädagogik zu einem Teil meines Berufes gemacht. Und wenn es meine Zeit zulässt - nehme ich Sie gerne auf eine spannende Reise der Heilkräuter mit. Beispielsweise zur Kreuzigungsgruppe hinauf, die nur einen Steinwurf von unserem Hof entfernt liegt.

Im Winter den Lift vor der Tür

Unser Winter ist eine ganz besonders schöne Jahreszeit. Vor allem, wenn Schnee liegt und weite Spazierwege zu Wanderungen einladen. Fast einen Steinwurf von unserem Haus entfernt befindet sich die Kolbensesselbahn - auch der Steckenberglift ist sehr nah. Langläufer fahren am besten ins hoch gelegene Graswangtal, bekannt für seinen „König-Ludwig-Lauf“, der jährlich im Februar stattfindet und Deutschlands größter Volksskilanglauf ist. Für Powder-Freaks hat Oberammergau ein besonderes Schmankerl zu bieten: die Laberbahn mit einer unpräparierten Piste und einem Gefälle von bis zu 42 Grad.

Highlights in der Umgebung

Oberammergau ist wegen seiner Passionsspiele, die seit 1634 einem Gelübde folgend, alle zehn Jahre stattfinden weltbekannt. Unsere Region ist ebenso berühmt für seine Landschaften, Wasserfälle, Berge und Seen, die es zu entdecken gibt. Bergtouren wie auf die „Notkarspitze“ oder die „Große Klammspitz“, unser „Meditationsweg“ mit 15 Stationen empfehlen wir ebenso wie ausgiebige Radtouren, beispielsweise ins Ammertal Richtung der Moorheilbäder Bad Bayersoien und Bad Kohlgrub. Schloss Linderhof, die Wieskirche, das Kloster Ettal sind ebenfalls lohnende Ausflugsziele. Und Deutschlands höchster Gipfel, die Zugspitze, sollte man ebenfalls einmal besucht haben.

Freizeittipps: Unsere Top 3 rund um den Ferienhof zum Zoberbauer

  1. Für Familien: Kolbensattel
  2. Für Kulturinteressierte: Passionsspielhaus
  3. Für Wanderer: Grottenweg

Appartement Almröserl

Größe/size: 0m²
Personen/persons: 0 – 0

Mein Röslein - Zweisamkeit in rotkarierter Almromantik, klein und fein mit köstlichem Latschenkiefernduft, der das Herz öffnet! In der kleinen seperaten Küche kann so manches Mahl gezaubert werden und der sonnige Südbalkon mit herrlichem Blick holt die Natur herein. Unser „Almröserl“ ist ein Einzimmerapartment für zwei Personen, die sich gerne mögen.

Die Kurabgabe wird in Oberammergau vom Vermieter gesondert erhoben. Dafür dürfen Sie unter anderem kostenlos im Ort parken und innerhalb der Ammergauer Alpen die öffentlichen Busse kostenlos nutzen.

Ferienwohnung Bergthymian

Größe/size: 42m²
Personen/persons: 1 – 3

Leben in unserer Ferienwohnung "Bergthymian" heißt vom Sonnenaufgang über den Weidegang zur Feldarbeit bis hin zum Abendrot unser ganzes Hofleben begleiten. Schon morgens lacht die Sonne vom Laberköpferl ins gemütliche Schlafzimmer und aus dem hellen Badezimmer mit Tageslicht wagen Sie den ersten Blick in die Welt! Gemütlich ist die Wohnküche mit Holzboden und einem wunderbar großzügigen Balkon mit Panoramablick. Genießen Sie unsere Ferienwohnung "Bergthymian" mit zwei Erwachsenen und einem Kind oder zu zweit, auch gerne wenn Sie nicht tagein-tagaus außer Haus sein möchten!

Die Kurabgabe wird in Oberammergau vom Vermieter gesondert erhoben. Dafür dürfen Sie unter anderem kostenlos im Ort parken und innerhalb der Ammergauer Alpen die öffentlichen Busse kostenlos nutzen.

Appartement Gebirgslavendel

Größe/size: 0m²
Personen/persons: 0 – 0

Unser kuscheliges Einzelzimmerapartment, schlafen Sie wie eine kleine Raupe, bevor sie sich zum Schmetterling entfaltet, betört vom zarten Lavendelduft und dennoch mittendrin in der herrlichen Natur - der Sonnenbalkon verwöhnt über den ganzen langen Tag! Klein und fein im Preis und Sein - mit praktischer Kochnische!

Die Kurabgabe wird in Oberammergau vom Vermieter gesondert erhoben. Dafür dürfen Sie unter anderem kostenlos im Ort parken und innerhalb der Ammergauer Alpen die öffentlichen Busse kostenlos nutzen.

Ferienwohnung Heckenrose

Größe/size: 45m²
Personen/persons: 1 – 4

Familienferien auf dem Bauernhof - das echte Leben für Eltern und Kinder. In unserer Ferienwohnung „Heckenrose“ warten zwei Schlafzimmer auf Sie, eines davon ein kuscheliges Kinderzimmer mit Heidibett in der Mansarde. Die Wohnküche ist voll ausgestattet und die Spülmaschine übernimmt den Abwasch. Deshalb bleibt Zeit zum Kuscheln, Endecken, Genießen und Vertrödeln. Und dann der Blick vom geschützten Balkon: atemberaubend!

Die Kurabgabe wird in Oberammergau vom Vermieter gesondert erhoben. Dafür dürfen Sie unter anderem kostenlos im Ort parken und innerhalb der Ammergauer Alpen die öffentlichen Busse kostenlos nutzen.

Ferienwohnung Kofelenzian

Größe/size: 40m²
Personen/persons: 1 – 2

Den Blick macht so schnell keiner nach: Ohne Umweg auf unseren „Hausberg im Garten“, den Kofel! Da hüpft das Herz jeden Tag ein bißchen höher. Gemütliches Schlafzimmer für zwei Personen, Wohnküche mit Schlafmöglichkeit und eine kleine kompakte Dusche und WC. Wer unseren „Kofelenzian“ in der Mansarde liebt, ob zu zweit, zu dritt oder zu viert, der liebt die Berge und den Blick in die Natur. Der geschützte Balkon mit Traumpanorama lädt zum Träumen und Genießen ein.

Die Kurabgabe wird in Oberammergau vom Vermieter gesondert erhoben. Dafür dürfen Sie unter anderem kostenlos im Ort parken und innerhalb der Ammergauer Alpen die öffentlichen Busse kostenlos nutzen.

Doppelzimmer Ringelblume

Größe/size: 0m²
Personen/persons: 0 – 0

So wenig Alltag wie möglich, rundrum verwöhnt werden und die herrliche Alleinlage und den Panoramablick genießen. In unserem Doppelzimmer „Ringelblume“ kümmern Sie sich um nichts - die ideale Wahl für zwei Personen, die zum Tagesbeginn unser herrliches Zoberbauer-Neunuhr-Frühstück genießen möchten. Und dann den ganzen lieben langen Tag die zauberhaften Ammergauer Alpen mit der guten regionalen bairischen Küche erkunden.

Die Kurabgabe wird in Oberammergau vom Vermieter gesondert erhoben. Dafür dürfen Sie unter anderem kostenlos im Ort parken und innerhalb der Ammergauer Alpen die öffentlichen Busse kostenlos nutzen.

Zurück