Bussjägerhof Böbing

Bauernhof/ Ferienhof

Christoph Erhard
Bromberg 9
82389 Böbing
Tel: +49 8867 1781
Mobil: 0
Fax:
http://www.bussjaegerhof.de

Glücksmomente für Familien und Paare im Voralpenland

Früh am Morgen in unserem Naturteich den Tag begrüßen, später vom Hof aus direkt loswandern und den Blick über den malerischen Staffelsee schicken oder im Winter, wenn es Schnee hat, unseren privaten Skilift ausprobieren: wir, Steffi und Christoph Erhard, unsere drei Kinder Samuel, Anni und Romy, Oma Maria und Opa Werner heißen Sie herzlich willkommen.

Stornierungsbedingungen:
Bei Rücktritt bis 6 Monate vor Mietbeginn wird die Anzahlung als Stornokosten einbehalten.
Bei Rücktritt ab 6 Monate vor Mietbeginn werden 90% des Wohnungsmietpreises berechnet, bei einer Neubelegung der Wohnung fallen lediglich 10% des Mietpreises an.
Bei verspäteter Anreise und /oder vorzeitiger Abreise ist der komplette vereinbarte Aufenthaltspreis zu entrichten.
Anzahlung:
Als Anzahlung sind 10% des Wohnungspreises zu leisten, das späteste Zahlungsdatum sowie die Bankdaten werden per E-Mail übermittelt.
Zahlungsart:
Der Gesamtbetrag ist per Vorabüberweisung eine Woche vor Urlaubsbeginn zu Überweisen.Vor Ort anfallende Kosten sind vor Ort bei Abreise in bar zu entrichten, Achtung es ist keine Kartenzahlung möglich.
In unserem Haus sind leider keine Haustiere erlaubt.
Wir sind eine Nichtraucherunterkunft.
Anreise: von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Abreise: von 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr

Lage & Größe

Der Bussjägerhof schaut auf eine lange Geschichte zurück: seit 1696 wird er von uns Erhards bewirtschaftet - seine Wurzeln reichen sogar noch sehr viel weiter.

Was unsere Gäste ganz besonders schätzen, ist unsere unglaublich schöne Alleinlage mit Sicht auf Wiesen und Bäume, Wald und Himmel oder den Blick auf die Alpen und die schöne Benediktenwand. Der Staffelsee ist etwa 10 km entfernt, Böbing knapp 7 km, nach Oberammergau brauchen Sie circa 30 Minuten und die Landeshauptstadt München ist etwa eine Stunde mit dem Auto erreicht.

Unsere Ferienwohnungen sind groß geschnitten, die Küchen bestens ausgestattet und die meisten Möbel vom örtlichen Schreiner aus unserem eigenen Holz gefertigt. Nachhaltigkeit wird bei uns großgeschrieben: das Holz für unsere Hackschnitzelheizung kommt vom eigenen Wald, bei der Auswahl der Stoffe achten wir darauf, dass sie fair produziert wurden - geputzt wird ohne Chemie. Familien mit Kindern finden ein Babyphone vor, geländegängige Buggys, Bergschuhe, Gitterbetten und vieles mehr.

Unsere Wohnungen eint vor allem eines: Sie werden immer mit einem großartigen Ausblick ins bayerische Oberland belohnt. Wenn es kühler wird, heizen Sie den Kachelofen mit unserem Holz ein: das Knistern und die wohlige Strahlungswärme sind einmalig schön!

Camper sind uns ebenfalls herzlich willkommen - drei Stellplätze unter dem Sternenhimmel haben wir für Sie fein hergerichtet. Unsere behagliche, griabige Hofstube mit Kachelofen wartet an kühlen Tagen auf Sie.

Hoferlebnisse

Wir leben als Biohof im Rhythmus der Natur: ohne Gentechnik, chemischen Pflanzenschutz, ressourcenschonend und behandeln unsere Tiere mit Würde. 2008 haben wir die Milchwirtschaft aufgegeben und betreiben nun eine Rindermast. Unsere Rinder halten sich im Sommer auf den Weiden und unserer eigenen Alm auf, fressen Gras und Kräuter, während der kalten Jahreszeit dürfen sie sich im Offenstall frei bewegen. Zwei Minischweine, Schafe, Ziegen, Hühner, Hasen, Meerschweinchen und das Mini-Shetlandpony Murmel erfreuen sich ebenfalls einem artgerechtem Leben - und mit unseren drei beliebten Reitponys Sissi, Moritz und Bubi bieten wir regelmäßig geführtes Reiten für Kinder an.

Familien mit Kindern fühlen sich bei uns besonders wohl: sie können sich gefahrenlos bewegen, im abgezäunten Wasserbereich pritscheln, unser Floß erobern, im selbst angelegten Abenteuerwald mutig wie Tarzan von Baum zu Baum schwingen, die Felswand erklettern oder unseren selbst erfundenen „Ninja Warrior“-Parcours ausprobieren. Was es außerdem bei uns gibt:

  • Gut ausgestattetes, warmes Spielzimmer für schlechte Tage
  • Spielwiese mit Schiff und rasanter Seilbahn
  • Matschplatz
  • Heuspielstadl
  • Fußballplatz
  • Billard und Stossbuddel
  • Kicker und Schaukelpferd
  • Stoffdruck
  • Traktorfahren
  • Grillen oder Hüttenwanderung
  • und noch so vieles mehr…

Ferienzeiten und andere……

Während der Sommer- oder Pfingstferien übernehmen die Kinder ein wenig das Kommando, was uns mehr als freut. Doch gibt es auch stadere Zeiten bei uns auf dem Hof - im Oktober oder Ende März, wenn das Frühjahr sich ankündigt und die Leberblümchen den Waldboden sprenkeln. Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an - wir schicken Sie auf verborgene Pfade, beispielsweise auf einen unserer ausgewiesenen Rundwege mit himmlischen Ausblicken auf den Staffelsee und die Alpenkette. Danach haben Sie sich einen Saunagang oder eine feine Massage verdient.

Mit dem eigenen Skilift den Hausberg hinauf

Winter in Bayern, Momente der Glückseligkeit: natürlich schneit es bei uns nicht immer auf Knopfdruck. Aber wenn, dann jauchzen Groß und Klein. Mit unserem eigenen Lift hinter dem Hof geht es bergauf - und mit einer eigenen Skilehrerin, die auf Wunsch zu uns kommt, bergab. Fackelwanderungen, Motorschlittenfahren mit dem Bob, Langlaufen oder Skifahren in den nahen größeren Skigebieten: die kalte Jahreszeit mögen wir ganz besonders.

Highlights in der Umgebung

Wir liegen fern ab - und gleichzeitig mittendrin im Geschehen. Wir empfehlen unbedingt den Naturpark Ammergauer Alpen zu besuchen: ein Rangerteam bietet abwechslungsreiche Führungen an, beispielsweise

die „Panoramatour ins Wiesmahd“. Das Zugspitzmassiv lockt mit einer Fahrt auf Deutschlands höchsten Gipfel. Radfahrer, ob anspruchsvoll oder eher gemütlich auf dem E-Bike stehen 500 Radkilometer zur Verfügung. Empfehlenswert sind Ausflüge zu den Königsschlössern, nach Kloster Ettal, ins Blaue Reiter Land oder nach Oberammergau mit seinem Passionsspielhaus.

Freizeittipps: Unsere Top 3 rund um den Bussjägerhof

  1. Für Familien: Basisrundweg Bad Bayersoien
  2. Für Kulturinteressierte: Wieskirche
  3. Für Wanderer: Tannenhütte in Garmisch

Ferienhaus Abendsonnenwiese

Größe/size: 95m²
Personen/persons: 1 – 4

Edles Ferienhaus mit zwei Doppelbettschlafzimmern, schönem Bad, großzügiger Wohnraum mit wunderschönem Kachelofen, komplett eingerichtete Küche und sehr große eigene Terrasse

Ferienwohnung Almstube

Größe/size: 85m²
Personen/persons: 1 – 6

Feine Ferienwohnung der Extraklasse mit 2 Schlafzimmern, edlem Badezimmer und großzügigem Wohnraum mit Kachelofen und schönem Sonnenbalkon, komplette Küchenzeile, ein weiteres Schlafzimmer mit Dusche/WC ist zubuchbar

Ferienwohnung Bauernstube

Größe/size: 85m²
Personen/persons: 1 – 4

Feine Ferienwohnung der Extraklasse mit 2 Schlafzimmern, edlem Badezimmer und großzügigen Wohnraum mit Kachelofen, kompletter Küchenzeile und schönem Sonnenbalkon.

Ferienwohnung Salettl

Größe/size: 50m²
Personen/persons: 1 – 2

Unser barrierefreies Appartement Salettl ist 50qm groß und bietet Platz für 2 Personen. Es verfügt über einen Schlafraum mit einem Doppelbett, Wohnraum und Küchenzeile und Bad.

Ferienwohnung Sonnenstube

Größe/size: 85m²
Personen/persons: 1 – 6

Feine Ferienwohnung der Extraklasse mit 2 Schlafzimmern, edlem Badezimmer und großzügigem Wohnraum mit Kachelofen und schönem Sonnenbalkon, komplette Küchenzeile, ein weiteres Schlafzimmer mit Dusche/WC ist zubuchbar

Wohnmobilstellplatz Stellplatz

Größe/size: 0m²
Personen/persons: 1 – 7

Ferienhaus Waldspielwiese

Größe/size: 55m²
Personen/persons: 1 – 4

Unser kuscheliges Ferienhaus mit einem Schlafzimmer mit Doppelbett und einem kleinem Kinderzimmer,
Dusche/WC, Wohnraum mit Eßecke und Kaminofen und eigener Sonnenterrasse.

Zurück